El Salvador

Wann und wie lange bereist

20 Tage
760 km

Reisezeit: 03.02.18 – 23.02.18

Blogbeiträge El Salvador

Unsere Highlights

  • zu Besuch bei Raquel und ihrer Familie – wir lernen wie man Tortillas zubereitet, ein Grundnahrungsmittel El Salvadors (und Zentralamerikas) und sind mitten in der Familie
  • Beim Freicampen lernen wir Hilberto kennen und bekommen ein Echsenei geschenkt
  • Surfen in El Sunzal

Gefahrene Route

Download GPX Track El Salvador: Link

Kosten

24 EUR/Tag geben wir aus, der größte Posten ist wie immer Lebensmittel, durch unsere lange Zeit in El Sunzal beim Surfen mit Campingplatz ist diesmal die Unterkunft mit 25% recht hoch. 

Tops & Flops

Tops: nette, offene und herzliche Menschen! Pupusas an jeder Straßenecke (gefüllte und fritierte Tortillas), viele gute Surfspots
Flops: auch wenn wir ins immer sicher gefühlt haben erfahren wir aus Erzählungen auch Einiges von der anderen Seite El Salvadors (keine Arbeit, Bandenkriminalität, Armut)