Browsed by
Kategorie: Zentralamerika

Verschiffung Darien Gap – von Panama nach Kolumbien

Verschiffung Darien Gap – von Panama nach Kolumbien

Warum denn überhaupt eine Verschiffung? Die Panamericana ist keine durchgehende Straße. Auch wenn zwischen Panama und Kolumbien eine Landverbindung besteht, so ist hier praktisch gesehen noch immer kein Durchkommen. Auf ca. 100 km, dem sogenannten Darien Gap verhindern Dschungel, Drogenbanden und das Paramilitär die Passage. Offensichtlich

Oh, wie schön ist Panama

Oh, wie schön ist Panama

Das letzte Land in Zentralamerika steht vor der Tür. Natürlich ist von Panama die Rede. Obwohl wir uns anfangs fest vorgenommen haben, hier nicht durchzurasen, so sitzt uns nun doch der Verschiffungstermin im Nacken. Knapp zwei Wochen lassen wir uns dennoch Zeit um das Land kennenzulernen, die Verschiffung zu organisieren und schließlich völlig entspannt über die San Blas Inseln nach Kolumbien zu segeln…

Nicaragua – Schönheit Zentralamerikas in Zeiten politischer Unruhen

Nicaragua – Schönheit Zentralamerikas in Zeiten politischer Unruhen

Unsere Erwartungen an Nicaragua waren hoch – und wurden übertroffen! Die Menschen sind offen und freundlich und es gibt eine touristische Infrastruktur, die Nicaraguas Highlights zugänglich machen. Leere Sandstrände, gute Wellen, lavagefüllte Krater und Canyons zum austoben – Action pur. Kurz vor unserer Einreise kam es zu Protesten und Unruhen im Land – wir haben zunächst nichts davon mitbekommen und haben uns nicht abschrecken lassen. Gegen Ende haben wir Straßensperren miterlebt, alles ruhig und friedlich. Wie sich die Situation weiterentwickeln…

Weiterlesen Weiterlesen

Nicoya-Halbinsel in Costa Rica

Nicoya-Halbinsel in Costa Rica

Von San Jose drehen wir eine Runde auf der Nicoya-Halbinsel. Der Umzug vom Luxus in unser kleines zu Hause fällt schwer und auch auf der Halbinsel stellt sich nicht die erwartete Reiselust ein. Wir brauchen Veränderung und fahren kurzerhand zurück nach Nicaragua…

Costa Rica – Pura Vida

Costa Rica – Pura Vida

Es ist Besuchszeit! Mit Barbara und Reiner reisen wir zu viert durch Costa Rica. Das Land watet auf mit zahlreichen Nationalparks und einer unglaublichen Tierwelt, die es zu erkunden gilt. Pura Vida ist hier nicht nur eine Begrüßung, sondern ein Lebensgefühl…

Honduras – zentralamerikanisches Allerlei

Honduras – zentralamerikanisches Allerlei

Noch so eine positive Überraschung für uns war die Reise durch Honduras. Angefangen mit der Einladung vom 4×4 Club Honduras in Choluteca, zieht es uns anschließend nach La Mestitia in die “letzte Wildnis Zentralamerikas”. Wir kommen als erstes ausländisches Fahrzeug nach Batalla und werden in dem Garifuna-Dorf herzlich aufgenommen. In Utila auf den Islas de la Bahia tummeln wir uns schließlich unter das Tauchvolk und genießen faule Tage in der Hängematte bevor wir das Land im Eiltempo verlassen…

El Salvador – offen und herzlich statt lebensgefährlich!

El Salvador – offen und herzlich statt lebensgefährlich!

El Salvador hat einen schlechten Ruf – völlig zu unrecht wie wir festgestellt haben. Denn in diesem kleinen Land wohnen die freundlichsten Menschen der bisherigen Reise! Wir formen unsere ersten Tortillas, werden mit Bananenstauden und einem Echsenei beschenkt und wandern mal wieder auf einen Vulkan…

Guatemala III – Lago Atitlan und Antigua

Guatemala III – Lago Atitlan und Antigua

Unsere Reise durch Guatemala geht weiter. Wir verlassen das westliche Hochland (siehe Guatemala II), um am Lago Atitlan die Schulbank zu drücken und unser Spanisch aufzubessern. Antigua ist für uns DIE Stadt Guatemalas und bei einer zweitägigen Tour auf den Vulkan Acatenango kommen wir dem Feuervulkan ganz nah, hören das Donnern und sehen im Dunkeln die rote Lava herunterlaufen…

Guatemala II – Eintauchen in die Maya-Kultur im westlichen Hochland

Guatemala II – Eintauchen in die Maya-Kultur im westlichen Hochland

Im zweiten Bericht unserer Reise durch Guatemala befinden wir uns zwischen Cobán und Momostenango, wo wir eintauchen in das traditionelle Guatemala. In Chajul, einem kleinen Bergdorf im Ixil-Dreieck begegnen wir den Quiché-Maya und bekommen unsere ganz persönliche Maya-Zeremonie. Auf Ab- und Umwegen erreichen wir Momostenango und lernen durch ein Maya-Horoskop mehr über unsere Bestimmung im Leben…